Ausstellungen

2020
„Der Schemen“. kunstbalkon Kassel, Kassel (GA)
2019
„Strukturen in der Ewigzeit“. Kunstverein Nebbiensches Gratenhaus, Frankfurt Main
„Friedensglocke“ für die ev. Kirche Ober-Mockstadt
2018
„Tracing Storylines“. Hilbertraum, Berlin (GA)
2016
„Die 4 Elemente“. Gestaltung des Raums der Stille, BGU Frankfurt Main
2015
„Hortus“. Walpodenakademie, Mainz (GA)
2014 /15/16
„Vom Werden und Vergehen“. Großformatige Wandarbeiten in der Biobäckerei Kaiser, Frankfurt Main
2014
„Appointment“. Galerie Shilpangan, Dhaka, Bangladesch (GA)
„Nopression“, Kunstverien Kassel (GA)
2013
„Kalligraphie des Zufalls“. Galerie 3A, Kassel
2012
„Das kleine Format“. Galerie Platz des Friedens, Hanau-Steinheim (GA)
„heile welt“. GA von „alles kuriert“ im ebz, Bad Orb
„100 Tage“. Temporärer Kunstraum B64, Frankfurt Main (GA)
2011
„Talking Eyes“. (Bux/Joswig). Galerie kutv, München (Katalog)
„Gabelungen“. Reiseleporellos, Gabelsberger, Frankfurt Main (GA)
2010 /11
Schulkünstlerin der Frankfurter Sparkasse 1822 an der Brüder-Grimm Realschule, Frankfurt Main („Zeichnung in Bewegung“)
2009
„Weite(r)zeichnen“. Ausstellungsraum Eulengasse, Frankfurt Main
„Neoplasma“. Ausstelllung „alles kuriert“, Bad Orb (GA)
„Schlafboote“. (Bux/Joswig) Gedichte und Zeichnungen, kutv Verlag.
2007
„Poesie und Ballance“. Kunstblock, Frankfurt Main (GA)
2006
“twoyears”. Galerie Heimspiel, Frankfurt Main (GA)
2005
„Kombattantentrunk“. Wasserturm Kunstverein Geldern (Katalog)
„Scheinwesen A4”. Galerie Heimspiel, Frankfurt Main (GA)
„Scheinwesen A2“. Galerie Largus 150m3, Köln (GA)
2004
„Läufer“. Frankfurt Main (GA)
„Off Course“. Klingspormuseum, Offenbach (GA)
2002
„Der Sprung in der Schüssel“. EKD Gellnhausen (GA)
2000
„Sommerlabor“. ArToll, Bedburg-Hau (GA)
1998
„M 4500“. Klasse Urs Lüthi, Kasseler Kunstverein (Katalog)
„Der menschliche Appetit ist etwas lächerliches“. (B.Bux/B.Glaser) Galerie Raststätte, Aachen
1997
„Grüne Ohren“, (B.Bux / B.Joswig) Ev.Ref. Kirche Göttingen
„Examensausstellung“, Galerie Kunstbalkon, Kassel
1995
„Büro der Weltgesellschaft für Glück“, (GA), Kunstverein Karlsruhe
1994
„Uruboros Receptaculum“, (GA), Galerie- und Ateliertage Nürnberg

Stipendien
2012
Artist in Residence in Can Serrat / Katalonien, Spanien
2005
Gelderner TurmStipendium, Kunstverein KUHnstTurm Niederrhein
2000
ArToll Sommerlabor-Stipendium, Bedburg-Hau
1998
Arbeitsstipendium der Hessischen Kultur GmbH
1993
Erasmusstipendium Salamanca, Spanien

Auslandsaufenthalte und Reise-Projekte
2015 /16
Projektreise durch Brasilien und Patagonien
2013 /14
Projektreise und Ausstellung in Indien und Bangladesch
2012
Artist in Residence in Can Serrat / Katalonien, Spanien
2011
Projektreise in Brasilien / Flussgebiete in Teresópolis RJ und Bahia
2009
Projektreise in Kenya / Aufenthalt bei den Kikiyu und Massai
2008
Projektreise mit der transsib. Eisenbahn, Russland / Mongolei / China / Vietnam / Kambodscha
2007
Projektreise durch Brasilien / Argentinien / Chile
2000
Projektreise durch Brasilien / Amazonas
1993
Auslandsemester in Salamanca, Spanien
1989 /90
Reisejahr in Südamerika